Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Niederweimar.

Die Freiwillige Feuerwehr Niederweimar ist eine der insgesamt 10 Ortsteilfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr Weimar (Lahn). Niederweimar ist der größte Ortsteil der Gemeinde Weimar (Lahn).

Auf dieser Seite möchten wir Sie gerne über unsere Arbeit informieren.


Wer kommt wenn es Brennt? Natürlich! Die Feuerwehr. Brandbekämpfung zählt zu einer unserer Hauptaufgaben. Klar, wir sind ja auch die Feuerwehr. Doch wir haben noch weitere sehr vielfältige Aufgaben. Von Klein- bis Großbrände. Von technischer Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen bis zur Kleintierrettung. Vollgelaufene Keller, Verkehrshindernisse, aber auch Gefahrstoffunfälle gehören zu unseren Aufgaben. Kein Einsatz ist wie ein anderer. Für diese Aufgaben haben wir gut ausgebildete, in ihrer Freizeit Ehrenamtlich engagierte Kamerad*innen, die diese wichtigen Tätigkeiten ausüben. Das wir immer engagierte Bürger*innen suchen, ist kein Geheimnis. Damit auch in Zukunft weiterhin adäquate Hilfe geleistet werden kann, sind wir über jedes neue, interessierte Mitglied froh und dankbar! Vielleicht können wir Ihr Interesse ja wecken.


Auch die kleinen Retter*innen kommen bei uns nicht zu kurz. Die Jugendfeuerwehr ist eine wichtige Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr, denn auf unsren Feuerwehrnachwuchs können wir nicht verzichten! In der Jugendfeuerwehr erwarten die Kinder spannende Themen rund um die Feuerwehr. Aber auch Freizeitaktivitäten kommen bei uns nicht zu kurz! Ein besuch im Freizeitpark, eine Kanutour, Wettkämpfe oder aber Berufsfeuerwehrtage. All dieses wird in der Jugendfeuerwehr geboten. Denn: der Spaß steht für uns immer im Vordergrund! Die Jugendfeuerwehr ist und bleibt die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr, auch hier freuen wir uns über jedes neue Mitglied!


Informieren Sie sich gerne weiter auf unserer Seite. Es stehen zahlreiche Information bereit, wie Sie uns unterstützen können. Denn eins steht Fest:


Besuchen Sie uns auf Facebook

Bilder zu Einsätzen und Veranstaltungen, finden Sie außerdem auf Facebook.